K-Taping

 

NackentapeDie Haut ist nicht nur eine Schutzhülle des Menschen, sondern sein größtes Organ mit einer Vielzahl von Rezeptoren, die äußere Einflüsse wahrnehmen und gezielt an tiefer liegende Rezeptoren weiterleiten.

Das K-Taping ist eine Therapiemethode, bei der ein speziell entwickeltes, medikamentenfreies elastisches Tape verwendet wird.

Unter speziell zu erlernenden Anlage-techniken ermöglichen die elastischen K-Tapes Einfluss auf dieses Verbundsystem der Haut zu nehmen.

Beim Aufkleben erzeugt das luft- und flüssigkeitsdurchlässige Tape eine Art „liftende Wirkung“ auf der Oberhaut, und Blut- und Lymphgefäße können besser arbeiten.

K-Taping wird angewendet zur Verbesserung der Muskelfunktion (Muskelverspannungen, Disharmonien), Unterstützung der Gelenke (Verbesserung der Stabilität und Beweglichkeit), Schmerzreduktion sowie zur Aktivierung des Lymphsystems (Lymphödeme, post-operative Nachsorge).

Das Tape entlastet und korrigiert auch Fehlhaltungen des gesamten  Bewegungsapparates.

Die Anregung der körpereigenen Selbstheilungsmechanismen machen sich nicht nur Leistungssportler zu Nutze, sondern helfen auch Ihnen.

Praxis

Unsere Praxisräume befinden sich in den Residenzen Bad Soden, sind barrierefrei zu erreichen und bieten gute Parkmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie:

Können Sie vereinbarte Termine nicht wahrnehmen, können diese kostenfrei bis 24 Stunden voher per Telefon oder Email abgesagt werden.

Impressum / Datenschutzerklärung

Öffungszeiten

Unsere Rezeption ist besetzt Mo., Di. von 09:00-15:30 Uhr, Mi. 09:00-12:30 Uhr und 14:30-18:00 Uhr, Do. 09:00-19:30 Uhr und Fr. 09:00-12:30 Uhr.

Behandlungen finden nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten statt.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und sprechen Sie uns Ihre Terminwünsche auch außerhalb der Rezeptionszeiten auf Band. Wir rufen Sie zurück.

Kontakt

  • Tel.: 06196 / 56 18 88

  • Fax: 06196 / 56 18 89

  • Email:
    praxis@physio-gehrken.de

  • Adresse:
    PhysioGEHRKEN
    Robert-Stolz-Strasse 1
    65812 Bad Soden