Flossing

 

HandflossingBeim Medical Flossing werden die Extremitäten mit einem speziell dafür entwickelten elastischen Band für kurze Zeit stramm umwickelt.

Das so umwickelte Gelenk wird dann passiv und/oder aktiv bewegt.

Sobald das Band gelöst wird, ist eine Verbesserung der Beweglichkeit sowie eine Schmerzlinderung zu spüren.

Das Latexband bewirkt durch seine elastische Kompression und die durch die Bewegung auftretenden Scherkräfte, dass sich Spannungen im Gewebe schnell ändern können.

Ziel des Medical Flossing ist es damit, das Bewegungsausmaß eines Gelenks zu erweitern, Schmerzen und Schwellungen zu verringern sowie Verklebungen im Gewebe zu lösen.

Außerdem hat das Medical Flossing einen positiven Effekt auf die Regeneration , wie z.B. bei Muskelkater oder postoperativ.

Alle Gelenkregionen der Extremitäten und Wirbelsäule können behandelt werden.

Diese Methode lässt sich ergänzend zu vielen gängigen Therapiemethoden wie z.B. Physiotherapie, Manueller Therapie oder Lymphdrainage anwenden.

Praxis

Unsere Praxisräume befinden sich in den Residenzen Bad Soden, sind barrierefrei zu erreichen und bieten gute Parkmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie:

Können Sie vereinbarte Termine nicht wahrnehmen, können diese kostenfrei bis 24 Stunden voher per Telefon oder Email abgesagt werden.

Impressum / Datenschutzerklärung

Öffungszeiten

Unsere Rezeption ist besetzt

Montag: 08:30 - 18:00 Uhr

Dienstag: 08:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch: 08:30 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 08:30 - 18:00 Uhr

Freitag: 08:30 - 13:30 Uhr

Behandlungen finden nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten statt.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und sprechen Sie uns Ihre Terminwünsche auch außerhalb der Rezeptionszeiten auf Band. Wir rufen Sie zurück.

Kontakt

  • Tel.: 06196 / 56 18 88

  • Fax: 06196 / 56 18 89

  • Email:
    praxis@physio-gehrken.de

  • PhysioGEHRKEN
  • (In den City-Arkaden)
    Kronberger Strasse 4
    65812 Bad Soden