Heißluft

 

HeißluftstrahlerDie Heißluft ist eine Form der Wärmetherapie, die mit Hilfe eines Rotlichtstrahlers zur Vorbehandlung der Massagetherapie dient.

Da die Heißluft zur Schmerzlinderung und zu einer Steigerung der Gewebsdurchblutung führt, ist es auch möglich, die Heißluft als Vorbereitung für die Bewegungsübungen (Krankengymnastik) zu verwenden.

Ergänzt durch die Anwendung der "heißen Rolle" (eine Anlage von mit heißem Wasser getränkten und aufgerollten Frottiertüchern mit starker Wärmeintensität) tritt sehr schnell die beabsichtigte Entspannungs- und Schmerzlinderungswirkung bei der Behandlung ein.

Praxis

Unsere Praxisräume befinden sich in den Residenzen Bad Soden, sind barrierefrei zu erreichen und bieten gute Parkmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie:

Können Sie vereinbarte Termine nicht wahrnehmen, können diese kostenfrei bis 24 Stunden voher per Telefon oder Email abgesagt werden.

Impressum / Datenschutzerklärung

Öffungszeiten

Unsere Rezeption ist besetzt Mo., Di. von 09:00-15:30 Uhr, Mi. 09:00-12:30 Uhr und 14:30-18:00 Uhr, Do. 09:00-19:30 Uhr und Fr. 09:00-12:30 Uhr.

Behandlungen finden nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten statt.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und sprechen Sie uns Ihre Terminwünsche auch außerhalb der Rezeptionszeiten auf Band. Wir rufen Sie zurück.

Kontakt

  • Tel.: 06196 / 56 18 88

  • Fax: 06196 / 56 18 89

  • Email:
    praxis@physio-gehrken.de

  • Adresse:
    PhysioGEHRKEN
    Robert-Stolz-Strasse 1
    65812 Bad Soden