Lymphdrainage

 

LymphdrainageDie manuelle Lymphdrainage wird angewendet, um eine mangelnde Funktion des Lymphsystems zu unterstützen und zu aktivieren.

Das Lymphsystem hat die Aufgabe Flüssigkeiten, die sich im Gewebe angesammelt haben, abzutransportieren und zu filtern.

Ursachen für eine Störung im Lymphsystem können z.B. Entfernungen von Lymphknoten nach Krebserkrankungen, Verletzungen durch Unfälle, Venenerkrankungen oder Operationen sein.

Durch spezielle rhythmische, kreisende und pumpende Handbewegungen der flachen Hände werden mit sehr geringem Druck die Flüssigkeiten Richtung Hals verschoben. Auf diese Art kommt es zum Abschwellen des Gewebes, Schmerzen werden reduziert und gleichzeitig wird das Gewebe gelockert und weicher.

Durch die Manuelle Lymphdrainage wird auch eine starke, zu feste Narbenbildung verhindert. Bewegungseinschränkungen werden aufgehoben.

Praxis

Unsere Praxisräume befinden sich in den Residenzen Bad Soden, sind barrierefrei zu erreichen und bieten gute Parkmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie:

Können Sie vereinbarte Termine nicht wahrnehmen, können diese kostenfrei bis 24 Stunden voher per Telefon oder Email abgesagt werden.

Impressum / Datenschutzerklärung

Öffungszeiten

Unsere Rezeption ist besetzt Mo., Di. von 09:00-15:30 Uhr, Mi. 09:00-12:30 Uhr und 14:30-18:00 Uhr, Do. 09:00-19:30 Uhr und Fr. 09:00-12:30 Uhr.

Behandlungen finden nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten statt.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und sprechen Sie uns Ihre Terminwünsche auch außerhalb der Rezeptionszeiten auf Band. Wir rufen Sie zurück.

Kontakt

  • Tel.: 06196 / 56 18 88

  • Fax: 06196 / 56 18 89

  • Email:
    praxis@physio-gehrken.de

  • Adresse:
    PhysioGEHRKEN
    Robert-Stolz-Strasse 1
    65812 Bad Soden